Tapetenwechsel in Bochum



Räume auf Zeit für kreative Ideen

Sie haben schon länger eine Idee, wollen Ihr Geschäftsmodell ausprobieren, Ihre Marke bekannter machen, Ihr Projekt einem größerem Publikum vorstellen und suchen den passenden Raum?

Das Projekt „Kulturraum für Kreative“ ermöglicht Kreativen, kulturellen Startups und Initiativen, temporäre Kultur-, Proben- und Gründungsprojekte im innerstädtischen Leerstand zu realisieren. Wir schaffen Möglichkeitsräume, spüren geeignete Objekte auf, vermitteln Kontakte, öffnen Türen, beraten EigentümerInnen und begleiten die Kulturräume. Wenn Sie eine Idee haben, die Sie in einer unserer Zwischennutzungen realisieren wollen, melden Sie sich gerne bei uns.

Aktuelles Programm

Ausstellung "Fragile - Subjektive Fotografie" (14. April bis 16. Mai 2019)
Ausstellung Banning & Gruse  (23. Mai bis 23. Juni 2019)
Bier-Tasting mit Biermuda (27. + 28. Juni 2019)
Upcycling-Workshops mit den URBANISTEN (1. bis 4. Juli 2019)

Image
9. Mai 2019
Kunst, Bier und Upcycling - Nach einem Pre-Opening mit einem Poetry Slam Workshop und der derzeitigen Ausstellung "Fragile - Subjektive Fotografie", die noch bis zum 16. Mai zu sehen ist, nimmt nun das Programm in der KulturUhle für die kommenden Monate Form an. Mehr
Image
17. April 2019
Für die Besucher am Ostersonntag hält Bochum Marketing ein besonderes Bonbon bereit: Der Leihgeber der Ausstellung, Wolfgang Heß, wird um 12, 14 und 16 Uhr jeweils einen Kurzvortrag halten. Mehr
Image
29. März 2019
Jetzt kommt Herbert Grönemeyer endlich dorthin, wo er hingehört: Mitten in der Bochumer City präsentiert Bochum Marketing ab 12. April eine Ausstellung über die Bochumer Ikone und ihr künstlerisches Schaffen in den zurückliegenden 40 Jahren. Mehr
Image
29. März 2019
Vom 14. April bis 16. Mai präsentiert die Bochumer Künstlerin Emanuela Danielewicz in den Räumlichkeiten der ehemaligen Uhle eine Ausstellung über Subjektive Fotografie. Eintritt kostenlos! Mehr