Die Uhle

Imago



Kunstausstellung von Lisa Lyskava

Tapetenwechsel in der Uhle – Mit freundlicher Unterstützung von:
Sparkasse Bochum

Das Projekt

Imago ist eine Kunstausstellung der Künstlerin Lisa Lyskava, die vom 18. Oktober bis 06. Dezember in der KulturUhle in der Bochumer Innenstadt stattfindet. Donnerstag bis Sonntag wird es reguläre Öffnungszeiten geben, außerdem ist eine Besichtigung nach Vereinbarung möglich. Die Vernissage findet am 18. Oktober um 17 Uhr statt. 

Lisa Lyskava:
Geboren in Münster/Deutschland
Nach dem Studium der Germanistik, Soziologie und Politikwissenschaft an der Universität Münster/Westfalen erstes und zweites Staatsexamen.
Seit 1989 freischaffende Künstlerin. Lebt und arbeitet in Bochum, seit 1998 auch in New York. International tätig auf den Feldern: Malerei, Film, Videokunst, Fotografie, Multimedia Inszenierung, Performance
Zahlreiche Einzelausstellungen und Projekte in Europa und den USA.

Der Ort

Die Uhle (Huestr. 24, 44787 Bochum)

Der Zeitraum
18. Oktober bis 06. Dezember 2020

Galerie


Bilder von den Projektphasen

Um Ihnen eine optimale Seite bereitzustellen und diese stetig zu optimieren setzen wir Analyse-Software samt Cookies ein. Alle Informationen zu Ihren Rechten und den Diensten finden Sie in der Datenschutzerklärung.